Özlem Yavuz | Photography » Özlem Yavuz | Photography

ABOUT

Personal-2016-OzlemYavuz-0060-4

Hi,

I’m Özlem.

As a child I wanted to become a dancer or a singer. Later I studied mathematics and engineering. Now i’m a photograher who still can not sing. I love music and yes, the music was always there.

My first camera was given to me by my father after a school trip because I was really sad about that I could not take any photos. There are many ways to remember the beautiful moments. The pictures, the songs, the wind, the smells. I like to use all of them.

This sentence describes my travel incredibly well: “If you have enough music in your heart, you can dance your life.”

So i keep dancing.

info(at)ozlemyavuz.com

********

Hallo, ich bin Özlem.

Als Kind träumte ich davon, zu tanzen oder zu singen. Mein Berufsweg führte mich aber in eine andere Richtung. Ich studierte Mathematik und Ingenieurwesen. Die Musik liebe ich auch heute noch, sie war immer ein Teil meines Lebens. Sängerin wurde ich allerdings nie. Stattdessen entwickelte sich etwas anderes schnell zu einer großen Leidenschaft: die Fotografie. Meine erste Kamera war ein Geschenk meines Vaters, nachdem ich als Kind einmal von einer Schulreise zurückkam und traurig darüber war, dass ich keine Fotos machen konnte.

Warum Fotografie?

Man hat viele Möglichkeiten, sich an schöne Momente zu erinnern – durch Lieder, Wind, Gerüche, Bilder… Bestimmte Lieder und Düfte tragen uns in die Vergangenheit und rufen Erinnerungen wach. Mit Fotos schaffen wir aber nicht nur Erinnerungen für uns selbst, sondern auch für jene Menschen, die uns ins Herz geschlossen haben.

Folgender Satz beschreibt meine außergewöhnliche Lebensreise am besten:

„If you have enough music in your heart, you can dance your life.“

Ich werde weitertanzen.